Alter schützt vor Tischtennis nicht
BR2.png

1.Punktspiel VL Rückrunde TTC QLB -WR

Das 1. Punktspiel in der Rückrunde wurde am 12.01.2017  in der heimischen Turnhalle in Quedlinburg gegen den HSV Wernigerode ausgetragen.

QLB spielte mit Zenger, Lehnhardt, Börner und Böhnstedt und die Gäste traten mit Fricke,Zander-Spott, Koch und Czapla an.

Das 1. Doppel Zenger/Lehnhardt konnte nach 0:2  auf 2:2 aufholen und unterlag knapp im 5. Satz miz 7:11 gegen Fricke/Koch.

Den 1. Siegpunkt für Quedlinburg holte das 2. Doppel Börner/Böhnstedt gegen Zander-Spott/Czapla mit 3:0.

WR16c

Gudrun Lehnhardt kämpfte stark gegen Fricke (10:12,11:5,11:7,7:11) und unterlag sehr knapp im 5. Satz mit 10:12.

WR16b

Böhnstedt konnte Koch eine Satz abnehmen, verlor aber dennoch mit 1:3.

Zenger hatte viel Pech und musste drei mal 10:12 ihrer Gegnerin Fricke zum Sieg gratulieren.

Börner und Böhnstedt gewannen gegen Czapla.

Das Endeergebnis war leider nur 3:8