Alter schützt vor Tischtennis nicht
TH_kopf.png

2.Punktspiel LL Damen TTV Wimmelburg -TTC Quedlinburg

Zum 2. Punktspiel reiste die Mannschaft vom TTC Quedlinburg am 22.10.2017 nach WimmelburgWimmelburg2017

In einem spannendem Spiel ging es für beide Mannschaften immer ein Kopf- an Kopf -Rennen.

Beide Doppelpunkte gingen an den TTC QLB, darauf folgten die beiden ersten Einzelspiele als Gewinn an die Gastgeber. Es folgten fünf Spiele in Folge mal hier mal da als Punkt und dann konnte Wimmelburg zwei folgende Spiele für sich verbuchen.

Bei einem Spielstand von 5:7 wurden die beiden Entscheidungsspiele zu einem Krimi.  Etzrodt und Böhnstedt gaben alles und im 5.Satz ging der Punkt an Böhnstedt (-8;7;-7; 7,4).

Das letzte Spiel und Entscheidung musste Denzau gegen Lehnhardt absolvieren. Lehnhardt konnte die ersten beiden Sätze mit 7 und 14 für sich verbuchen, unterlag dann 11:7 im 3.Satz und erkämpfte  den im 4.Satz mit 3 den Siegpunkt zum 7:7.

TTC Quedlinburg: v.l.  Lehnhardt: 2,5;  Böhnstedt 2,5 ; Börner 1,5; Zenger 0,5