TH_kopf.png

4. Punktspiel TTC Quedlinburg -DJK Biederitz II

Am 26.10.2019 begrüßten wir die junge Mannschaft vom DJK Biederitz in Quedlinburg.

TTC Bied19

QLB spielte mit B.Kleber, G.Lehnhardt,H.Zenger und A.Böhnstedt.

Die Doppel gingen 1:1 aus. Zenger/Lehnhardt unterlagen mit 0:3 Schröter/Voges und den Punktestand konnten Böhnstedt/Kleber gegen Hasselberg/Wegener mit 3:1 ausgleichen.

In den Einzelspielen unterlag Lehnhardt denkbar knapp im 5.Satz mit 13:15 gegen Voges.Zenger musste Schröter nach 1:3 zum Sieg gratulieren. Kleber holte im Einzel den ersten Siegpunkt klar gegen Wegener mit 3:0. Böhnstedt verlor gegen Hasselberg im 5.Satz und Lehnhardt hatte gegen Schröter nach 2 x Verlägerungssätzen im 3.Satz nichts mehr zu gewinnen. Spannender Kampf mit Sieg für Zenger im 4.Satz mit 14:12 gegen Voges.

Es folgten zwei weitere Spiele mit Sieg für QLB .Kleber gegen Hasselberg 3:0 und Böhnstedt gegen Wegener 3:0.

Zwichenstand 5:5.

Harter Kampf Kleber /Schröter folgte. Nach -5 und -7-Sätze konnte Kleber zum 2:2 aufholen, verlor dann leider im 5.Satz den Kampf gegen die Nummer 1 der Gastmannschaft.

Drei weiter Spiele gingen mit Lehnhardt/Hasselberg (1:3); Zenger/Wegener (2:3) und Böhnstedt/Voges (1:3) an die Gäste.

Endstand: 5:9

Lehnhardt 0; Zenger 1,0; Kleber 2,5; Böhnstedt 1,5