Alter schützt vor Tischtennis nicht
ttbo_kopf.png

2.Punktspiel LL Damen VR 2020

Zum 2. Punktspiel der Landesliga-Vorrunde 2020/21 reiste am 04.10.2020 die Vertretung des TTC Quedlinburg nach Riestedt zur II.Mannschaft.

TTCRiest20

Riestedt spielte mit Natalie Wendt; Lia Markl und Margit Kindling

Quedlinburg mit Bärbel Kleber, Gudrun Lehnhardt und Martina Börner

Das erste Spiel Kleber gegen Markl war sehr spannend, denn die Schülerin Markl trumpfte mit den ersten beiden Sätze mit 11:8 und 11:5 auf. Kleber konnte knapp mit 13:11 den 3.Satz für sich verbuchen, kam immer besser in das Spiel und gewann 11:6 und 11: 7 die beiden weiteren Sätze zum Sieg.

Lehnhardt unterlag Kindling 0:3. Kleber kam gegen Wendt zum Einsatz und verlor denkbar knapp mit 9:11; 12:14 und 10:12.

Börner verlor gegen Kindling und Lehnhardt gegen Markl mit 0:3.

Börner konnte gegen Wendt den ersten Satz gewinnen, musste dann aber zum Sieg gratulieren.

Kleber hatte kein Spiel gegen Kindling gefunden und verlor klar mit 0:3.

Lehnhardt unterlag die ersten beiden Sätze gegen Wendt knapp, konnte den 3.Satz mit 12:10 für sich verbuchen und musste dann leider im 4.Satz mit  9:11 passen.

Im letzten  Spiel Börner / Markl ging Markl klar mit 3:0 als Sieger hervor.

Endstand: 1:8

Lehnhardt 0; Kleber 1; Börner 0