BR2.png

1.Punktspiel Saison 2022/23

Nach einer langen Spielpause, bedingt auch durch Corona-Maßnahmen, war es endlich so weit und unser erstes Punktspiel der Saison 2022/23 startete am 03.09.2022

Wir begrüßten die Gäste vom TTC Halle, spielend mit Marie Reichardt, Ilona Söfftge und Dana Dittrich

QLB TTCHa22

Wir spielten mit Bärbel Kleber, Gudrun Lehnhardt, Martina Börner und Angelika Böhnstedt

QLB TTCH22

Eine große Herausforderung für uns, denn mit Dana Dittrich, ehem. Oberligaspielerin, war die Mannschaft sehr verstärkt.

Das Doppel Kleber/Lehnhardt konnte den ersten Satz mit 13:11 gegen Dittrich/Reichardt gewinnen.Leider gingen die anderen Sätze knapp mit zwei mal 8:11 und 7:11 an die Gegner.

Böhnstedt verlor nach einem guten Spiel 7:11, 11:13 und 6:11 gegen Reichardt. Ebenfalls knapp unterlag Lehnhardt gegen Söfftge 10:12, 8:11, 6:11.

Die nächste Paarungen standen an mit Kleber gegen Dittrich und Börner gegen Söfftge.

Kleber konnte gegen Dittrich nicht mithalten und unterlag klar mit 0:3. Börner hat ihr Spiel gegen Söfftge verletztungsbedingt aufgegeben. Lehnhardt verlor ebenfalls klar gegen Dittrich und kampflos ging das Spiel Börner gegen Reichardt für Halle aus.

Fortlaufendes Spiel war Kleber /Söfftge, welches Kleber im ersten Satz mit 12:10 noch für sich verbuchen konnte, aber die anderen drei Sätze klar verlor.

Lehnhardt /Reichardt und Böhnstedt/Dittrich gingen mit je 0:3 an die Gäste.

Ein Ergebenis mit 0:10 stand zu Buche. Es waren teillweise sehr spannende Spiele , aber die Gastmannschaft war überlegend.

 

...... und so sah es die Presse

ttb